Linksmotivierter Racheakt nach Räumung des "Black Triangle"!

Leipzig ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Brennpunkt des Linksextremismus! Zum wiederholten Male wurden Fahrzeuge der Deutschen Bahn von linken Chaoten in Brand gesteckt. Begründet werden die Brandanschläge mit der Räumung des - von Linksautonomen besetzten - "Black Triangle".

Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass die Deutsche Bahn - als Eigentümer des Geländes - ihr Hausrecht durchsetzt! Leider verstehen linksextreme Gruppierungen dies nicht - zu sehr hat sich die Ideologie des Kommunismus in ihren Köpfen festgesetzt!

Quelle: http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Unbekannte-zuenden-Firmenwagen-der-Deutschen-Bahn-an-ein-Verletzter2?fbclid=IwAR3ZbJYVJyU76zsoDj-wvOa667kSmxMGARwmrRyowDkCEds8_beP2-49qnk

Bildquelle: Einsatzfahrten Leipzig

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung