Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team der Elblandkliniken von der Kreistagsfraktion!

In der letzten Sitzung des Aufsichtsrates informierte die Geschäftsleitung über die Bewertung der Arbeit unseres Klinikums durch das Magazin "Fokus". Die Aufbauarbeit nach der Krise, verursacht durch die ehemalige Geschäftsleitung, hat sich bewährt. Dafür gehört allen, die dabei mit persönlichem Engagement mitgearbeitet haben, Dank und Anerkennung.  Die Investitionen zum großen Teil unter den Bedingungen des Klinikbetriebes zu realisieren, erfordert Verständnis auch bei den Patienten.

Die Fraktion wünscht allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weiter so ein erfolgreiches Wirken, eine schöne Advents-und Weihnachtszeit und  "toi toi toi“ für 2019 !



Werner Laaser Kreisrat und Mitglied des Aufsichtsrates

 

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung