Delegiertenparteitag und Aufstellungsversammlung der AfD Sachsen

Landesliste zur BTW 2017 wird gewählt

Über 320 Delegierte sind am nächsten Wochenende zum ersten Delegiertenparteitag seit Gründung des AfD-Landesverbands aufgerufen. Sie waren in den Kreisverbänden nach dem Schlüssel 1 zu 5 gewählt worden.
Auf dem 8. Landesparteitag stehen die Einstimmung auf den Bundestagswahlkampf, der Haushaltplan 2017, die Nachwahl eines Landesvorstands sowie die Delegiertenwahl zum Bundesparteitag auf dem Programm. Auf der Aufstellungsversammlung sollen dann die Listenkandidaten für die Bundestagswahl 2017 gewählt werden.
Voraussichtlich 31 Bewerber stellen sich zur Wahl, darunter fast alle Direktkandidaten, die zwischen Oktober und Januar gewählt worden waren. Alle Kandidaten stellen sich seit dieser Woche unter http://www.afdsachsen.de/landesparteitag/kandidaten-listenplatz-btw.html vor. Nichtsdestotrotz kann sich jede Person, auch als Nichtparteimitglied, mit Wohnsitz in Sachsen als Kandidat präsentieren und zur Wahl stellen. Über die Länge der Liste entscheiden die Delegierten.
Der Parteitag ist öffentlich und findet statt:


Am 29./30.01.2017
Jeweils ab 10.00 Uhr (Einlass ab 08.30 Uhr)
In den Räumen der Gaststätte der Agrargenossenschaft Burghardswalde e.G., 01665 Klipphausen OT Groitzsch, Zum Kalkwerk 3 („Groitzscher Hof“)


Sie sind zur Berichterstattung unter der Vorlage eines Presseausweises oder einer Redaktionsbestätigung herzlich eingeladen. Für alle technischen Fragen (Stromversorgung, WLAN usw.) steht Ihnen Landesvorstand Mario Assmann (0178-8788726, mario.assmann@afdsachsen.de) zu Verfügung. Ich freue mich, viele von Ihnen in Groitzsch zu begrüßen.


Für Rückfragen:
Dr. Thomas Hartung
Stellv. Landesvorsitzender/ Presse
0178/5443426
thomas.hartung@afdsachsen.de

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung