April 2017

AfD-Fraktion: Ausbreitung der „Muslimbrüder“ im Freistaat stoppen!

Fraktion im Sächs. Landtag

Zur Zweiten Aktuellen Debatte der Fraktion der AfD zum Thema: „Keine Begegnungsstätte für Demokratiefeinde - Asylsuchende und deutsche Staatsbürger vor Islamisten schützen“, erklärt der sicherheitspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Carsten Hütter: „Überall in Sachsen kaufen die so genannten ‚Muslim-Brüder‘ seit geraumer Zeit Immobilen auf, pachten oder mieten sie, um in eigens dafür geschaffenen Gebetsräumen hier ankommende Asylbewerber …

Weiterlesen …

Wohnungspolitik als Wahlkampf-Spektakel

Fraktion im Sächs. Landtag

Zum Antrag „Familien in Sachsen - für eine generationsgerechte Wohnraum Förderung im Freistaat“, erklärt der AfD-Landtagsabgeordnete Detlev Spangenberg: „SPD und CDU haben im Bund wie auch im Freistaat die Mehrheit, jederzeit Gesetze und Maßnahmen durchzusetzen. Wenn ausgerechnet im Wahljahr 2017 wohnungspolitische Maßnahmen eingeleitet werden, kann das nur als Wahlkampf-Spektakel bezeichnet werden.“ Spangenberg kritisierte weiterhin, dass seit …

Weiterlesen …

Regierungspolitik hat Ausländer-Gewalt nach Sachsen importiert!

Fraktion im Sächs. Landtag

Bei einer Auseinandersetzung in einer Straßenbahn im Leipziger Stadtteil Paunsdorf gab es laut Medienberichten („LVZ“) zwei Verletzte. Sie wurden mit Stich- und Kopfverletzungen in Krankenhäuser eingeliefert. Mindestens 20 Beteiligte waren bei der gewalttätigen Auseinandersetzung aktiv dabei. Dazu erklärt der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Sachsens Generalsekretär, Uwe Wurlitzer aus Leipzig: „Bei allen beteiligten Schlägern …

Weiterlesen …

Ehrlicher Naturschutz und Heimatschutz - Grüne Politik zerstört Flora und Fauna

Fraktion im Sächs. Landtag

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) wirbt aktuell online dafür, die Landwirtschaft umweltgerechter umzugestalten. Durch immer größer werdende, industriell bewirtschaftete Flächen, steht auch Sachsens traditionelle Flora und Fauna vor dem Kollaps. So gilt der Feldhamster nahezu als ausgestorben, die Rebhuhn-Bestände sind um 94 Prozent zurückgegangen, Hasen, Bienen und Feldlerchen kämpfen ums Überleben. Dazu erklärt der umweltpolitische Sprecher …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung