AfD Sachsen kritisiert Unterrichtsmaterial an Brandenburgs Schulen

AfD Sachsen kritisiert Unterrichtsmaterial an Brandenburgs Schulen

Die AfD Sachsen hat die Verwendung eines Liedes der Band „Shawue“ im Musikunterricht an einer
Brandenburger Grundschule scharf kritisiert. „Schon die undifferenzierte Aufzählung von Produkten
(Tee), Sportarten (Fußball) oder Vorstellungen (Zahlen) in eine Reihe mit einer Charaktereigenschaft
– nämlich Arroganz – zu stellen, ist unsinnig“, erklärt Landesvize Thomas Hartung. „Diese Arroganz
offenkundig mit Patriotismus und Nationalstolz gleichzusetzen und im selben Atemzug zu
verdammen zeugt mindestens von Unterwürfigkeit, wenn nicht gar von Selbsthass; wird dadurch
doch impliziert, dass Arroganz in anderen Ländern nicht vorkommt. Dieser Konnotation wiederum
eine befohlene Hilfsbereitschaft und Solidarität seitens des Bildungsministeriums als wünschenswert
entgegenzusetzen ist die Indoktrination linksgrüner Ideologie. Wie hier gelernt werden soll, ‚mit
Meinungsverschiedenheiten respektvoll und konstruktiv umzugehen‘, bleibt das Geheimnis des
Bildungsministeriums“, so Hartung.
Abwertung hat nichts mit Ironie zu tun
„Deutschland ist unsere Heimat und hat eine hohe Kultur. Warum muss man freiwillig sein eigenes
Nest beschmutzen, sind wir nicht stolz auf unsere weltmeisterlichen Sportler, unsere
Nobelpreisträger oder unsere Exportwirtschaft? Das abzuwerten hat nichts mit Ironie zu tun, die
linguistisch als Antinomie oder Paradoxon funktioniert und nicht mit lexikalischer Provokation. Das
sollte Mitarbeitern eines Bildungsministeriums geläufig sein“, meint Hartung abschließend.
Die zweite Strophe des dreistrophigen Liedes lautet:
„Aus England kommt der Fußball,
aus Indien der Tee,
deine Zahlen sind arabisch
Bananen aus Übersee
Zum Urlaub ab nach Spanien,
aus Kanada das Holz,
dein Radio ist aus Thailand,
nur deine Arroganz ist deutsch.“


Für Rückfragen:
Dr. Thomas Hartung
stellv. Landesvorsitzender AfD Sachsen/Kommunikation
0163/4013084
thomas.hartung@afdsachsen.de

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung