Kirste: Umgang mit Radebeuler Schriftsteller Bernig „beschämend“

Kreisverband Meißen

MEISSEN. Der Verzicht des preisgekrönten Autors Jörg Bernig auf eine erneute Kandidatur zum Kulturamtsleiter der Stadt Radebeul trifft bei dem Direktkandidaten des Wahlkreises Meißen im Sächsischen Landtag, Thomas Kirste, auf Verständnis. „Seit einem Vierteljahrhundert ist Bernig in Radebeul kulturschaffend aktiv und hat im Jahr 2013 dafür sogar den Kunstpreis der Stadt erhalten“, erklärt der AfD-Abgeordnete Kirste, der für seine Fraktion …

Weiterlesen …

Regierung eiert herum: Maskenpflicht sofort abschaffen!

Bild Pixabay

Angeblich prüft die Staatsregierung derzeit, ob die Maskenpflicht beim Einkaufen und im ÖPNV vor den Sommerferien abgeschafft wird. Jörg Urban, AfD-Fraktionsvorsitzender, erklärt: „Die Maskenpflicht muss in Sachsen sofort abgeschafft werden. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist im Freistaat extrem niedrig und lässt eine weitere unverhältnismäßige Einschränkung der Grundrechte nicht zu. Die Bürger haben das Rumgeeiere der CDU-geführten Regierung …

Weiterlesen …

Spangenberg: Die gesundheitlichen Kollateralschäden der “Lock-Down”-Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie werden täglich deutlicher. Das Ausmaß dieser Schäden und die Verantwortung dafür müssen dringend aufgeklärt werden.

Kreisverband Meißen

Detlev Spangenberg, gesundheitspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, warnt schon seit vielen Wochen davor, die überzogenen Maßnahmen gegen Covid-19 weiterzuführen. Spätestens seit der Analyse des Corona-Krisenmanagements aus dem Innenministerium waren die Gefahren für jeden unübersehbar: Es müssen nun dringend die gesundheitlichen Kollateralschäden der Anti-Corona-Maßnahmen analysiert werden, damit angemessen reagiert werden kann, um weitere …

Weiterlesen …

Corona-Einschränkungen auch im Kulturbereich lockern!

Bild Pixabay

Zu den Corona-Einschränkungen im Kulturbereich erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende, Jörg Urban: „Die AfD fordert eine stärkere Lockerung der Corona-Einschränkungen im Kulturbereich. Ohne Kultur stirbt auch die Debattenkultur und das gesellschaftliche Leben insgesamt. Es ist etwas komplett Anderes, in einem vollen Theater oder Musikclub zu sitzen, als dieses Kulturerlebnis auf dem Fernseher zu streamen. Es reicht nicht aus, Theater nun wieder zu …

Weiterlesen …

GEZ-Erhöhung: Sachsens CDU fällt wieder um

Bild Pixabay

Die Erhöhung der Zwangsgebühren für den staatlichen Rundfunk soll am Mittwoch von den Ministerpräsidenten der Länder beschlossen werden. Auch CDU-Ministerpräsident Kretschmer will der Erhöhung von 17,50 Euro auf 18,36 Euro pro Monat zustimmen. Torsten Gahler, medienpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, erklärt: „Ich fordere Herrn Kretschmer auf, die Erhöhung der Zwangsgebühren beim Staatsfunk zu verhindern. Alle gesellschaftlichen Bereiche …

Weiterlesen …

Spangenberg: West-Nil-Virus in Deutschland

Kreisverband Meißen

Der Sommer steht vor der Tür und wer von heimischen Mücken gestochen wird, riskiert zunehmend eine Ansteckung mit gefährlichen Krankheiten. Im Jahr 2019 wurden in Ostdeutschland erstmals durch heimische Mücken übertragene Fälle von West-Nil-Fieber bekannt. Seit dem vergangenen Jahr ist klar, dass nicht nur eingewanderte exotische Mückenarten Erreger wie Zika-, Dengue- oder das Chikungunya-Virus übertragen. Auch heimische Stechmücken sind als …

Weiterlesen …

Spangenberg: Krankenhäuser in den Regelbetrieb zurückkehren lassen

Kreisverband Meißen

Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus führte dazu, dass deutsche Krankenhäuser dazu angehalten wurden, Betten für Corona-Patienten freizuhalten. Die befürchtete Überlastung des deutschen Gesundheitssystems traf jedoch nie ein. Der gesundheitspolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Detlev Spangenberg, erklärt dazu: "Wegen der frei gehaltenen Betten wurden geplante Operationen abgesagt. Zusätzlich ist anzunehmen, dass eine Vielzahl von …

Weiterlesen …

EEG-Umlage muss weg: AfD-Forderung von Forschern bestätigt

Bild Pixabay

„EEG-Umlage soll ‚schnellstmöglich‘ weg“, schreibt aktuell die FAZ. Ein Gremium verschiedener Forscher kritisierte die ineffiziente Umlage und den damit verbundenen teuren Strompreis in Deutschland. Als Ersatz-Finanzierung für die stark subventionsabhängigen erneuerbaren Energien schlagen die Forscher eine Verdoppelung der CO2-Steuer vor. Jan Zwerg, energiepolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, erklärt: „Die Forscher bestätigen hiermit eine …

Weiterlesen …

Corona-Demos: DGB Seite an Seite mit Linksextremisten

Zum sonntäglichen Bürger-Protest gegen die Corona-Beschränkungen entlang der B 96 hatte der DGB für einen Gegenprotest als Fahrzeugkonvoi geworben. Aus diesem heraus kam es zu massiven Angriffen auf die Demonstranten zwischen Zittau und Bautzen. Mario Kumpf, AfD-Landtagsabgeordneter aus Löbau, erklärt: „Ich war vor Ort und habe die aggressiven Attacken aus dem Fahrzeugkonvoi heraus mit eigenen Augen gesehen. Komplett vermummte Linksextremisten …

Weiterlesen …

Thüringen 2.0! Radebeuler Kulturamtsleiter Bernig legt nach Gespräch mit Ministerpräsident sein Amt nieder

Kreisverband Meißen

Zum Verzicht auf eine erneute Kandidatur von Jörg Bernig für die Funktion als Kulturamtsleiter der Stadt Radebeul erklären die sächsischen Landtagsabgeordneten Jörg Kühne (Obmann der AfD-Fraktion im Ausschuss Kunst, Kultur, Wissenschaft und Tourismus) und Thomas Kirste (kulturpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion): „Wir bedauern die Entscheidung von Jörg Bernig, nicht noch einmal für die Funktion des Kulturamtsleiters der Stadt Radebeul zur …

Weiterlesen …

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung