Russland-Sanktionen sind Gift für die sächsische Wirtschaft!

Russland-Sanktionen sind Gift für die sächsische Wirtschaft!

Laut aktuellen Zahlen des Ostausschusses der Deutschen Wirtschaft ist der Handelsumsatz mit Russland im Jahr 2020 um 22,2 Prozent eingebrochen. Der Austausch von Waren sank um fast 13 Milliarden Euro. Trotzdem will die Europäische Union die Sanktionen gegen Russland ausweiten.

Dazu erklärt der sächsische AfD-Fraktionsvorsitzende, Jörg Urban:

„Die Russland-Sanktionen sind Gift für die sächsische Wirtschaft. Aufgrund unserer geographischen Lage haben wir ein besonderes Interesse an guten Beziehungen nach Osteuropa.

Es ist deshalb erschreckend, wie leichtfertig die Europäische Union unser Verhältnis zu Russland beschädigt. Das Argument des Schutzes der Menschenrechte im Fall Nawalny halte ich dabei für vorgeschoben. Denn wer zu Todesstrafen und Auspeitschungen in islamischen Ländern schweigt, sollte sich jede Belehrung gegenüber Russland verkneifen.

Die AfD wird sich weiter dafür einsetzen, die deutsch-russischen Beziehungen zu verbessern. Dazu gehört an erster Stelle, die unsinnigen Russland-Sanktionen aufzuheben, statt sie auszuweiten. Der trotz Corona florierende Handel mit Polen zeigt, welches Potential in Osteuropa steckt. Das gilt es im eigenen Interesse zu nutzen.“

Weitere Beiträge

Während Baerbock (GRÜNE) davon spricht, dass Deutschland einen Krieg gegen Russland führe und die größten deutschen Medienanstalten sehr milde mit dieser Aussage umgeh...
Mit einer überwältigenden Mehrheit wurde Nico Köhler ohne Gegenkandidat als Vorstandsvorsitzender bestätigt. Als Stellvertreter steht ihm Ulrich Oehme zur Seite sowie ...
Ein schönes Beispiel für die verlogene grüne Doppelmoral macht aktuell BILD öffentlich. In einer Sitzung der Bundesnetzagentur soll deren grüner Chef Klaus Müller gesa...
In Sachsen ist die Zahl der Jugendlichen, die sich für eine Geschlechtsumwandlung entschieden, stark gestiegen. Waren es 2016 noch 40 Jugendliche mit der Diagnose ‚Tra...
Im Schnitt 50 Mal am Tag klappt irgendwo in #Deutschland ein #Messer auf, sticht immer öfter ein „#Einzelfall“ mit nicht selten tödlichen #Folgen zu. So, wie zuletzt i...
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen
Lützerath: Massenmanipulation durch Leitmedien! – Karsten Hilse – AfD-Fraktion im Bundestag
Die Stadtratsfraktion in Frankenberg teilt über ihren Sprecher Jürgen Stein mit: AfD wirkt! Eine unscheinbare Veröffentlichung im Amtsblatt ist ein Antrag unserer Frak...
Laut BILD-Zeitung von heute werden in Nordrhein-Westfalen Schüler der 6. Klasse zu einer Geschlechtsumwandlung motiviert. Sie erhielten im Biologie-Unterricht Arbeitsb...

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Spende

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.