Propaganda mit angeblicher Klimaneutralität

Propaganda mit angeblicher Klimaneutralität

Die CO2-Bilanz von E-Autos ist doppelt so hoch, wie bisher behauptet, berichtet BILD. Über 170 Wissenschaftler aus Deutschland und ganz Europa wiesen die EU auf ihren „Rechenfehler“ hin. Die Experten vermuten, dass Elektro-Autos gezielt attraktiver gemacht werden sollen, um den Verbrennungsmotor schneller verbieten zu können. Schon jetzt sei aber die CO2-Bilanz eines modernen Hybrid-Diesel besser, als bei einem vollelektrischen Fahrzeug. Bei ihrer fehlerhaften Berechnung hatte die EU unterschlagen, dass oftmals kein Strom aus Sonne und Wind zur Verfügung steht und Strom aus fossilen Energieträgern erzeugt werden muss. Zudem werde der Stromverbrauch durch Elektro-Autos stark ansteigen.„Die gleiche Arroganz wie die EU legt auch die CDU an den Tag“, kritisiert der AfD-Generalsekretär, Jan Zwerg. „Im neuen CDU-Wahlprogramm soll Deutschland bereits 2045 ‚klimaneutral‘ sein. Viele Wissenschaftler haben bereits darauf hingewiesen, dass dies praktisch nicht umsetzbar ist oder wirtschaftlicher Selbstmord wäre. Ohne den Bau moderner Kernkraftwerke müsste Deutschland flächendeckend mit Windrädern zugepflastert werden. Dennoch würde das Problem gravierender Stromausfälle drohen und die Strompreise weiter durch die Decke gehen. Dazu würde die Abwanderung vieler Betriebe aufgrund der hohen Stromkosten kommen sowie der Wegfall hunderttausender Arbeitsplätze durch die erzwungene Umstellung auf E-Autos.“

Weitere Beiträge

Während Baerbock (GRÜNE) davon spricht, dass Deutschland einen Krieg gegen Russland führe und die größten deutschen Medienanstalten sehr milde mit dieser Aussage umgeh...
Mit einer überwältigenden Mehrheit wurde Nico Köhler ohne Gegenkandidat als Vorstandsvorsitzender bestätigt. Als Stellvertreter steht ihm Ulrich Oehme zur Seite sowie ...
Ein schönes Beispiel für die verlogene grüne Doppelmoral macht aktuell BILD öffentlich. In einer Sitzung der Bundesnetzagentur soll deren grüner Chef Klaus Müller gesa...
In Sachsen ist die Zahl der Jugendlichen, die sich für eine Geschlechtsumwandlung entschieden, stark gestiegen. Waren es 2016 noch 40 Jugendliche mit der Diagnose ‚Tra...
Im Schnitt 50 Mal am Tag klappt irgendwo in #Deutschland ein #Messer auf, sticht immer öfter ein „#Einzelfall“ mit nicht selten tödlichen #Folgen zu. So, wie zuletzt i...
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen
Lützerath: Massenmanipulation durch Leitmedien! – Karsten Hilse – AfD-Fraktion im Bundestag
Die Stadtratsfraktion in Frankenberg teilt über ihren Sprecher Jürgen Stein mit: AfD wirkt! Eine unscheinbare Veröffentlichung im Amtsblatt ist ein Antrag unserer Frak...
Laut BILD-Zeitung von heute werden in Nordrhein-Westfalen Schüler der 6. Klasse zu einer Geschlechtsumwandlung motiviert. Sie erhielten im Biologie-Unterricht Arbeitsb...

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Spende

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.