Wübbeke (CDU) scheitert: Wahl des Stadtrats Borna ist rechtens!

Wübbeke (CDU) scheitert: Wahl des Stadtrats Borna ist rechtens!

Am 26. September 2019 tritt der rechtmäßig gewählte neue Stadtrat in Borna zusammen. In vollem Umfang mußte der Landkreis uns Recht gegeben. Der Einspruch des Fraktionsvorsitzenden der CDU, Roland Wübbeke, war hingegen schon gar nicht zulässig.

Das hatten wir dem Landratsamt bereits im Juni per Post mitgeteilt. 3 Monate hatte der Landrat Zeit, sich unseren Argumenten anzuschließen. Diese Zeit hat er natürlich voll ausgeschöpft, um eine Beteiligung der AfD am Stadtrat so lange wie möglich zu verhindern. Man sieht: CDU-Parteifreunde halten zusammen.

Der AfD-Kreisvorstand dankt unserem Bornaer Spitzenkandidaten Reinhard Jöricke. Standhaftigkeit zahlt sich letzendlich aus. Manchmal dauert das. Manchmal auch ein Vierteljahr! Am Ende zählt das Ergebnis.

Unser Schreiben vom Juni 2019 an den Landkreis:

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung