Frauke Petry diskutiert mit Innenminister und weiteren Gästen bei „Fakt ist…!"

Die Fraktionsvorsitzende der AfD im Sächsischen Landtag und Bundessprecherin der Alternative für Deutschland, Frauke Petry, ist als Studiogast in der MDR-Gesprächsrunde „Fakt ist…!“ am Montag-Abend, 22.05 Uhr, live im TV bei Moderator Andreas Rook zu sehen. Arbeitsthema der Sendung: „Was läuft schief in der Asylpolitik – genervte Bürger, überforderte Behörden. Als weitere Studiogäste sind Sachsens Innenminister Markus Ulbig und der Präsident des Sächsischen Handwerkstages, Bäckermeister Roland Ermer, aus der Oberlausitz vorgesehen. Der Bürgermeister von Goslar, Oliver Junk, soll ins Studio zugeschaltet werd

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung