Fraktion der AfD im Rat der Stadt Chemnitz sucht eine/n Fraktionsgeschäftsführer/in

Die Fraktion der Alternative für Deutschland (AfD) im Rat der Stadt Chemnitz

sucht zum nächstmöglichen Termin

eine/n Fraktionsgeschäftsführer/in.

Chemnitz ist eine Großstadt im Südwesten des Freistaates Sachsen. Sie liegt am Nordrand des Erzgebirges im Erzgebirgsbecken. Mit mehr als 245.000 Einwohnern ist sie, nach Dresden und Leipzig, die drittgrößte Stadt und eines der sechs Oberzentren des Freistaates. Chemnitz ist eine kreisfreie Stadt und der Hauptsitz der Landesdirektion Sachsen.

Die Alternative für Deutschland ist mit nunmehr 11 Ratsmitgliedern die zweit stärkste Fraktion im Chemnitzer Stadtrat

Für die Tätigkeit als Fraktionsgeschäftsführer/in wird eine verantwortungsbewusste, innovationsfreudige Persönlichkeit mit Erfahrungen in der Kommunalpolitik und Parteiarbeit gesucht. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (FH) vorzugsweise im Bereich Verwaltungs- oder Betriebswirtschaft ist erwünscht. Kenntnisse in den Bereichen des Neuen Kommunalen Finanzmanagement, der Verwaltungsmodernisierung und des Kommunalverfassungsrechts werden erwartet.

Weitere wesentliche Anforderungen sind:

  • gute Kenntnisse politisch-administrativer Abläufe
  • sehr gute Kenntnisse des Verwaltungsrechts, insbesondere des Kommunal- und Haushaltsrechts, des Verwaltungsverfahrensrechts und Parteienrechts
  • gute Kenntnisse der Öffentlichkeitsarbeit
  • Erfahrungen in der Büroorganisation
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Belastbarkeit, Entscheidungsfreude, Organisationstalent und Einsatzfreude
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (teilweise Abendarbeit)
  • sicheres Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlich Tätigen
  • fundierte Kenntnisse mit professioneller IT-gestützter Bürokommunikation wie der Microsoft Office Anwendungen, z. B.: Word, Excel und PowerPoint einschließlich Internet-Recherchen sowie Bereitschaft sich in die Funktionen des Ratsinformationssystems der Stadt Chemnitz einzuarbeiten

sowie

  • die Bereitschaft, die Ziele der Fraktion der Alternative für Deutschland aktiv zu unterstützen und zu vertreten

Die/der Fraktionsgeschäftsführer/in ist verantwortlich für alle laufenden Geschäfte der AfD-Ratsfraktion.

Wesentliche Aufgaben dieser Position sind:

  • die Leitung, Führung, Organisation und effiziente Steuerung der Fraktionsgeschäftsstelle im Rathaus
  • die verantwortliche Vorbereitung, Koordination und Abwicklung sowie Nachbereitung der gesamten Fraktionsarbeit in politischer und organisatorischer Hinsicht
  • Eigenverantwortliche Verwaltung der Fraktionsfinanzen
  • die Koordination interfraktioneller Gespräche, Vereinbarungen, Beschlüsse und Initiativen
  • Inhaltliche und organisatorische Zuarbeit für die Ratsmitglieder und die sachkundigen Bürger in den Ausschüssen
  • entwerfen und formulieren von Anträgen und Anfragen
  • Beschaffung und Aufbereitung der für die Ratsarbeit notwendigen Unterlagen
  • Vorbereitung von und Teilnahme an Sitzungen des Stadtrates, der Ausschüsse und der Fraktion; Protokollführung
  • umfassende interne und externe Kontaktpflege
  • Kooperation mit den Gliederungen der AfD, sowie gesellschaftlichen Gruppen und Institutionen
  • Kontakt zu und Zusammenarbeit mit anderen AfD-Fraktionen und dem Kreisverband der AfD Chemnitz
  • Öffentlichkeits-, Medien- und Pressearbeit der Fraktion
  • Ausarbeitung von Pressemitteilungen, Konzipierung von Flugblättern, elektronischen Informationen, Vorbereitung von Interviews, Moderieren von Diskussionsrunden
  • Kontaktperson und Ansprechpartner/in der AfD-Fraktion gegenüber Bürger/innen, Initiativen und verbänden, anderer Parteien und der Verwaltung, insbesondere eigenständige Verhandlungsführung mit Vorsitzenden, Geschäftsführern oder Mitgliedern anderer Fraktionen sowie Vertretern der Verwaltungsspitze im Auftrag der Fraktion

Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer eines Jahres mit der Option der Weiterbeschäftigung für den gesamten Zeitraum des Bestehens der Fraktion-AfD im Stadtrat der Stadt Chemnitz.

Von der Zusendung von Eingangsbestätigungen und Zwischennachrichten wird abgesehen.

Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.

Zudem bitten wir um Ihr Verständnis, dass aus Kostengründen Bewerbungsunterlagen nur dann zurückgesandt werden können, wenn ihnen ein geeigneter und ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt. Andernfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.

Ihre Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellung senden Sie bitte an: AfD Geschäftsstelle Chemnitz, Theaterstraße 15, 09111 Chemnitz oder per Mail an: geschaeftsstelle@afdchemnitz.de, z.H. Herrn Dr. Volker Dringenberg..

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung