Kunstfreiheit bewahren – Ausgrenzung Andersdenkender beenden!

Kunstfreiheit bewahren – Ausgrenzung Andersdenkender beenden!

Zur Jubiläumsschau des Bundes Bildender Künstler (BKK) in Leipzig ist der Maler Axel Krause wegen AfD-Nähe wieder ausgeladen worden. Elf Vereinsmitglieder hatten die Teilnahme Krauses skandalisiert. Die Versicherung stufte danach das Sicherheitsrisiko durch Angriffe linksradikaler Gruppen hoch. Deshalb wurde Krauses Bild wieder abgehängt, berichtet die Sächsische Zeitung.

Thomas Kirste, kulturpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, erklärt:

„Diese Stigmatisierung und Ausgrenzung Andersdenkender erinnert an dunkle Zeiten der deutschen Geschichte. Nach zwei düsteren Diktaturen darf unser Land nie wieder derartige Einschüchterungsversuche zulassen. Ich fordere den Bund bildender Künstler auf, Krauses Bild wieder aufzuhängen und gegebenenfalls den Polizeischutz zu verstärken.

Besonders verstörend finde ich, dass die totalitären Angriffe auf die Kunst- und Meinungsfreiheit erneut aus dem linken Lager kommen. Gerade linke Künstler und Politiker gerieren sich gern als Vorkämpfer für Toleranz, Verschiedenartigkeit und Demokratie. In Wahrheit lassen sie oft nur ihre eigene Meinung zu und bekämpfen alle anderen. Dabei verlassen sie gern den Boden der Rechtsstaatlichkeit und wähnen sich als Instanz einer höheren Moral.“

 

Weitere Beiträge

Während Baerbock (GRÜNE) davon spricht, dass Deutschland einen Krieg gegen Russland führe und die größten deutschen Medienanstalten sehr milde mit dieser Aussage umgeh...
Mit einer überwältigenden Mehrheit wurde Nico Köhler ohne Gegenkandidat als Vorstandsvorsitzender bestätigt. Als Stellvertreter steht ihm Ulrich Oehme zur Seite sowie ...
Ein schönes Beispiel für die verlogene grüne Doppelmoral macht aktuell BILD öffentlich. In einer Sitzung der Bundesnetzagentur soll deren grüner Chef Klaus Müller gesa...
In Sachsen ist die Zahl der Jugendlichen, die sich für eine Geschlechtsumwandlung entschieden, stark gestiegen. Waren es 2016 noch 40 Jugendliche mit der Diagnose ‚Tra...
Im Schnitt 50 Mal am Tag klappt irgendwo in #Deutschland ein #Messer auf, sticht immer öfter ein „#Einzelfall“ mit nicht selten tödlichen #Folgen zu. So, wie zuletzt i...
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen
Lützerath: Massenmanipulation durch Leitmedien! – Karsten Hilse – AfD-Fraktion im Bundestag
Die Stadtratsfraktion in Frankenberg teilt über ihren Sprecher Jürgen Stein mit: AfD wirkt! Eine unscheinbare Veröffentlichung im Amtsblatt ist ein Antrag unserer Frak...
Laut BILD-Zeitung von heute werden in Nordrhein-Westfalen Schüler der 6. Klasse zu einer Geschlechtsumwandlung motiviert. Sie erhielten im Biologie-Unterricht Arbeitsb...

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Spende

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.