Keine Straffreiheit für Diebstahl und Betrug!

Keine Straffreiheit für Diebstahl und Betrug!

Ladendiebstahl bis 25 Euro und Betrug zulasten der öffentlichen Hand bis 250 Euro sollen straffrei werden. Dazu will die grüne Justizministerin Katja Meier die Staatsanwälte in Sachsen anweisen.

Laut Sächsischer Zeitung verbitten sich die Staatsanwälte diese gezielte politische Einmischung des Justizministeriums: „Während sich andere Bundesländer für die Unabhängigkeit der Staatsanwaltschaften starkmachten, bewege sich Sachsen genau in die entgegengesetzte Richtung.“

Dr. Volker Dringenberg, rechtspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, erklärt:

„Ich unterstütze die Kritik der Staatsanwälte auf ganzer Linie. Es darf keine Straffreiheit für Ladendiebstahl und Betrug geben. In Zukunft kann sich dann jeder im Supermarkt bis 25 Euro die Taschen füllen und einfach an der Kasse vorbeispazieren. Wenn wir den Rechtsstaat derart aushöhlen, begünstigen wir anarchische Zustände in Sachsen.

Gerade junge Menschen aus schwierigen Verhältnissen nehmen den Rechtsstaat häufig nicht mehr Ernst. Wenn sie am Anfang ihrer kriminellen Karriere keinen Warnschuss erhalten, fühlen sie sich zu weiteren Straftaten ermuntert.“

 

Weitere Beiträge

Unsere Mitglieder, Abgeordnete und Sympathisanten unterstützen unsere Plakataktion für den Frieden. Weitere Aktionen folgen.   https://www.afdsachsen.de/wp-conte...
Während Baerbock (GRÜNE) davon spricht, dass Deutschland einen Krieg gegen Russland führe und die größten deutschen Medienanstalten sehr milde mit dieser Aussage umgeh...
Mit einer überwältigenden Mehrheit wurde Nico Köhler ohne Gegenkandidat als Vorstandsvorsitzender bestätigt. Als Stellvertreter steht ihm Ulrich Oehme zur Seite sowie ...
Ein schönes Beispiel für die verlogene grüne Doppelmoral macht aktuell BILD öffentlich. In einer Sitzung der Bundesnetzagentur soll deren grüner Chef Klaus Müller gesa...
In Sachsen ist die Zahl der Jugendlichen, die sich für eine Geschlechtsumwandlung entschieden, stark gestiegen. Waren es 2016 noch 40 Jugendliche mit der Diagnose ‚Tra...
Im Schnitt 50 Mal am Tag klappt irgendwo in #Deutschland ein #Messer auf, sticht immer öfter ein „#Einzelfall“ mit nicht selten tödlichen #Folgen zu. So, wie zuletzt i...
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen
Lützerath: Massenmanipulation durch Leitmedien! – Karsten Hilse – AfD-Fraktion im Bundestag
Die Stadtratsfraktion in Frankenberg teilt über ihren Sprecher Jürgen Stein mit: AfD wirkt! Eine unscheinbare Veröffentlichung im Amtsblatt ist ein Antrag unserer Frak...

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Spende

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.