Handwerk und Läden am Ende: Regierung zerstört Wirtschaft und Wohlstand

Handwerk und Läden am Ende: Regierung zerstört Wirtschaft und Wohlstand

Die Dresdner Handwerkskammer befürchtet ein großes Firmensterben. Zwei Drittel aller Betriebe leiden unter der Corona-Krise und die angekündigten Staatshilfen sind zum großen Teil immer noch nicht geflossen.

Gleichzeitig geht der deutsche Handelsverband davon aus, dass 60 Prozent aller Läden vor dem Aus stehen, berichtet die Sächsische Zeitung.

Mario Beger, handwerkspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, erklärt:

„Es ist skandalös, wie die CDU-geführte Staatsregierung unsere Wirtschaft und damit unseren Wohlstand an die Wand fährt. Ihre Corona-Politik verursacht deutlich mehr Schaden als Nutzen. Die Hoch-Risikogruppen in der Altenpflege werden immer noch nicht ordentlich geschützt. Dafür werden mit dem Endlos-Lockdown für alle zahllose Existenzen in Sachsen zerstört. Die Regierung hat bis heute keine tragfähige Langzeitstrategie, wie wir in Zukunft mit dem Virus leben und arbeiten können.

Zudem ist die Staatsregierung nicht einmal in der Lage, angekündigte Hilfen schnell und unbürokratisch umzusetzen. Geschlossene Betriebe müssen aber ihre Fixkosten weiterbezahlen und werden so in die Pleite gedrängt. Um die Nöte der Kleinunternehmer und Selbständigen zu lindern, hat die AfD-Fraktion bereits Anfang Dezember beantragt (7/4769), eine Existenzsicherung unbürokratisch über das Finanzamt zu zahlen. Alle Parteien lehnten unseren Vorschlag ab.“

 

Weitere Beiträge

Ein schönes Beispiel für die verlogene grüne Doppelmoral macht aktuell BILD öffentlich. In einer Sitzung der Bundesnetzagentur soll deren grüner Chef Klaus Müller gesa...
In Sachsen ist die Zahl der Jugendlichen, die sich für eine Geschlechtsumwandlung entschieden, stark gestiegen. Waren es 2016 noch 40 Jugendliche mit der Diagnose ‚Tra...
Im Schnitt 50 Mal am Tag klappt irgendwo in #Deutschland ein #Messer auf, sticht immer öfter ein „#Einzelfall“ mit nicht selten tödlichen #Folgen zu. So, wie zuletzt i...
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen
Lützerath: Massenmanipulation durch Leitmedien! – Karsten Hilse – AfD-Fraktion im Bundestag
Die Stadtratsfraktion in Frankenberg teilt über ihren Sprecher Jürgen Stein mit: AfD wirkt! Eine unscheinbare Veröffentlichung im Amtsblatt ist ein Antrag unserer Frak...
Laut BILD-Zeitung von heute werden in Nordrhein-Westfalen Schüler der 6. Klasse zu einer Geschlechtsumwandlung motiviert. Sie erhielten im Biologie-Unterricht Arbeitsb...
Zahlreiche Zuhörer fanden den Weg zu unserer kurzfristigen Veranstaltung. Welche Lösungen und Forderungen es gibt, könnt ihr ausführlich im Video sehen. Mit dem La...
Nach einem Vorstoß des Wirtschaftsministers zum Kohle-Ausstieg gibt es Widerspruch aus Sachsen. Zum SZ Artikel >>> https://bit.ly/3vxzIKz

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Spende

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.