Allein deshalb ist der Dexit notwendig!

Allein deshalb ist der Dexit notwendig!

Über 300 Banken und Sparkassen verlangen inzwischen Strafzinsen, berichten mehrere Medien übereinstimmend. Allein in diesem Jahr kamen mehr als 100 Geldinstitute dazu.„Strafzinsen bewirken eine galoppierende Enteignung der fleißigen Sparer“, kommentiert dazu der sächsische AfD-Landesvorsitzende Jörg Urban. Denn: Wer Anfang der 90er-Jahre monatlich kontinuierlich 200 Euro zur Seite legen konnte, hatte 30 Jahre später einen Zinsertrag von über 40.000 Euro. Derzeit drohen für diese 200 Euro hingegen über 7.000 Euro an Strafzinsen.„Die politische Verantwortung für diese desaströse Entwicklung trägt die CDU. Sie hält trotzig an der Fehlkonstruktion des Euro fest und hat gemeinsam mit anderen die EU zu einer Transferunion umgebaut. Diese Transferunion finanzieren die Deutschen, während die maroden Staaten Südeuropas profitieren“, erklärt Urban. Statt weiter Steuergelder und Sparguthaben in dieses Grab zu schaufeln, hat sich die AfD auf ihrem Parteitag am Wochenende für einen Austritt Deutschlands aus der Europäischen Union ausgesprochen. Der Dexit sei „unausweichlich“, so Urban. „Wir brauchen einen europäischen Neuanfang. Die wirtschaftliche Zusammenarbeit der europäischen Nationen ist wichtig. An einer Schuldenunion haben wir jedoch kein Interesse.“

Weitere Beiträge

Ein schönes Beispiel für die verlogene grüne Doppelmoral macht aktuell BILD öffentlich. In einer Sitzung der Bundesnetzagentur soll deren grüner Chef Klaus Müller gesa...
In Sachsen ist die Zahl der Jugendlichen, die sich für eine Geschlechtsumwandlung entschieden, stark gestiegen. Waren es 2016 noch 40 Jugendliche mit der Diagnose ‚Tra...
Im Schnitt 50 Mal am Tag klappt irgendwo in #Deutschland ein #Messer auf, sticht immer öfter ein „#Einzelfall“ mit nicht selten tödlichen #Folgen zu. So, wie zuletzt i...
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen
Lützerath: Massenmanipulation durch Leitmedien! – Karsten Hilse – AfD-Fraktion im Bundestag
Die Stadtratsfraktion in Frankenberg teilt über ihren Sprecher Jürgen Stein mit: AfD wirkt! Eine unscheinbare Veröffentlichung im Amtsblatt ist ein Antrag unserer Frak...
Laut BILD-Zeitung von heute werden in Nordrhein-Westfalen Schüler der 6. Klasse zu einer Geschlechtsumwandlung motiviert. Sie erhielten im Biologie-Unterricht Arbeitsb...
Zahlreiche Zuhörer fanden den Weg zu unserer kurzfristigen Veranstaltung. Welche Lösungen und Forderungen es gibt, könnt ihr ausführlich im Video sehen. Mit dem La...
Nach einem Vorstoß des Wirtschaftsministers zum Kohle-Ausstieg gibt es Widerspruch aus Sachsen. Zum SZ Artikel >>> https://bit.ly/3vxzIKz

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Spende

Spende

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.