13 Prozent würden AfD wählen - Sächsische Alternative für Deutschland beliebt wie nie!

Fraktion im Sächs. Landtag

In einer aktuellen, repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes „infratest dimap“ im Auftrag des MDR, erreichte die Alternative für Deutschland in Sachsen 13 Prozent der Zustimmung bei den Wählern. Über drei Prozent mehr als zur Landtagswahl vor einem Jahr.

Weiterlesen …

Wie soll Sachsen 60.000 Asylbewerber dieses Jahr verkraften?

Fraktion im Sächs. Landtag

Laut verschiedener Medien rechnet Deutschland dieses Jahr mittlerweile mit 1,2 Millionen Asylbewerbern. Gleichzeitig berichtet die „Freie Presse“, dass Asylbewerber in Freiberg in mehreren Supermärkten nicht bezahlt, sowie Mitarbeiter bedroht und geschlagen haben. Dazu erklärt der kommunalpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Gunter Wild:

Weiterlesen …

Petry: Es ist unverantwortlich, 60 Millionen Bürgerkriegsflüchtlinge nach Deutschland einzuladen

Fraktion im Sächs. Landtag

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zur „Rheinischen Post“ geäußert: „Das Grundrecht auf Asyl für politisch Verfolgte kennt keine Obergrenze. Das gilt auch für die Flüchtlinge, die aus der Hölle eines Bürgerkrieges zu uns kommen.“ Dazu erklärt die AfD-Fraktionsvorsitzende, Frauke Petry:

Weiterlesen …

Unkontrollierte Masseneinwanderung erhöht die Gefahr eines islamistischen Anschlags

Fraktion im Sächs. Landtag

Laut Verfassungsschutz gibt es zunehmend Hinweise darauf, dass extremistische Islamisten muslimische Asylbewerber in den Asylbewerberheimen anwerben. Außerdem warnt Unionsfraktionsvize Hans-Peter Friedrich vor IS-Terroristen und islamischen Schläfern, die mit den Asylbewerbern unbemerkt ins Land kommen. Dazu erklärt der kirchenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Carsten Hütter:

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung