Diskussion ohne AfD Vertreter

Kreisverband Leipzig

Gestern war in der LVZ zu lesen, dass die AfD bei einer Veranstaltung nicht dabei sein werde. Unter "Kurz gemeldet" im Kulturteil der LVZ suchte man die AfD vergebens. Es wurde zur Kulturpolitik im Kontext der sächsischen Landespolitik im Rahmen der Reihe "Impuls Kulturpolitik" eingeladen. Alle sehr in die Tage gekommenen im Landtag vertretenen Parteien stehen mit je einem Vertreter auf der Gästeliste. Mit einer Ausnahme: von einem eingeladenen …

Weiterlesen …

Diskussion ohne AfD Vertreter

Kreisverband Leipzig

Gestern war in der LVZ zu lesen, dass die AfD bei einer Veranstaltung nicht dabei sein werde. Unter "Kurz gemeldet" im Kulturteil der LVZ suchte man die AfD vergebens. Es wurde zur Kulturpolitik im Kontext der sächsischen Landespolitik im Rahmen der Reihe "Impuls Kulturpolitik" eingeladen. Alle sehr in die Tage gekommenen im Landtag vertretenen Parteien stehen mit je einem Vertreter auf der Gästeliste. Mit einer Ausnahme: von einem eingeladenen …

Weiterlesen …

Brutaler Angriff auf junge Frau in Leipzig - kein Einzelfall!

Kreisverband Leipzig

Kann man sich alleine noch auf die Straße trauen? Leider muss man diese Frage immer mehr mit "nein" beantworten. Dabei ist nicht "nur" die erlebte Realität zu diskutieren. Genauso kritikwürdig ist das Bagatellisieren schwerster Straftaten durch die politische Parteienlandschaft. So löst man keine Probleme! (Welche man ehrlicherweise erst verursacht hat) Der jungen Frau übersenden wir beste Genesungswünsche. Zeit für Veränderungen, Zeit für eine …

Weiterlesen …

Leipziger AfD fordert eine gerechte Verteilung der Flugbahnnutzungen

Kreisverband Leipzig

Der Flughafen Leipzig/Halle ist für den Raum Leipzig und die angrenzenden Regionen ein wirtschaftlicher Gewinn. Vielen Menschen bietet er einen Arbeitsplatz, andere Wirtschaftszweige partizipieren direkt oder indirekt vom Flughafen. Dies ist richtig und wichtig! Auf der anderen Seite bedeutet der Flughafen eine enorme Belastung für die ortsansässigen Einwohner. Von Böhlitz-Ehrenberg bis Seehausen wird sich über den Fluglärm beschwert. Grund …

Weiterlesen …

Koalition der CDU mit der Linksaprtei

Kreisverband Leipzig

Der schleswig-holsteinische CDU-Ministerpräsident Daniel Günther äußerte sich dahingehend, dass im Osten eine Koalition der CDU mit der #Linkspartei durchaus denkbar wäre. Dazu meint Siegbert Droese: „Die Aussage von Günther ist symptomatisch für den Zustand der Merkel-CDU. Wenn ein Spitzenpolitiker der Union ernsthaft eine Koalition mit der #Mauerschützenpartei erwägt, kann das nur daran liegen, dass Inhalte, Überzeugungen und Visionen in der …

Weiterlesen …

AfD Leipzig für Erhalt des Wackerbades

Kreisverband Leipzig

Nach zwei Jahren ist in diesem Jahr wieder Wasser im großen Schwimmbecken des Wackerbades. Wie die LVZ berichtete, hat das Sportamt dem Pächter - dem Verein SV Wacker - nun gekündigt und ihn damit aufgefordert, das Freibad in Gohlis bis zum 30. August zurückzugeben. Dazu nimmt der Vorstand des AfD-Kreisverbandes Leipzig wie folgt Stellung: "Es ist schade, dass das Bad ausgerechnet in der Badesaison der Öffentlichkeit nicht in gewohnter Form zur …

Weiterlesen …

Viel Rauch um nichts bei dem angeblichen Enthüllungsbuch!

Kreisverband Leipzig

Presse und Medien berichten unter Bezugnahme auf das kürzlich veröffentlichte Buch einer ehemaligen AfDlerin, dass die ehemalige Parteivorsitzende der AfD parteipolitische Entscheidungen in Absprache mit dem Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen traf. Dazu äußert sich der Bundestagsabgeordneten und stellvertretende Landesvorsitzende der AfD Sachsen Siegbert Droese: "Die Autorin des selbsternannten Enthüllungsbuches fährt ungeachtet ihrer …

Weiterlesen …

Diskussion um Nord Stream 2 offenbart Vasallen und Heuchler

Kreisverband Leipzig

Wie die Medien der letzten Tage berichten, werden nun die ersten Nord-Stream-2-Röhren im Raum Lubmin bei Greifswald verlegt. In der Vorbereitung ist auch eine Alternativroute, falls Dänemark weiter sein Veto einlegt. Parallel soll außerdem in Brunsbüttel ein neues Flüssiggas-Terminal gebaut werden. Der AfD-Bundestagsabgeordnete im Europaausschuss Siegbert Droese meint dazu: "Die Debatte um Nord Stream 2 offenbart zwei Dinge sehr deutlich. …

Weiterlesen …

Ja zur Algenbefreiungsaktion! Ein erster Schritt zur Vollendung des Kanals?

Kreisverband Leipzig

Die Säuberung des Karl-Heine-Kanal von Algen, im Vorfeld des Mitte August stattfindenden Wasserfestes, trägt durchaus zu einer besseren Wasserqualität und schöneren Optik bei. Das eigentliche Problem besteht jedoch in dem nicht stattfindenden Ausbau der Wasserstraße zum Saale-Elster-Kanal und somit an der fehlenden Verbindung zum Mitteldeutschen Gewässernetz. Der Leipziger AfD-Bundestagsabgeordnete Christoph Neumann (Mitglied im Ausschuss für …

Weiterlesen …

„Koalition der Schlepper“ demonstriert jetzt auch in Leipzig

Kreisverband Leipzig

Am 4. August veranstaltete die „Initiative Seebrücke“ auch in Leipzig eine Demonstration. Sie stand unter dem doppeldeutigen Motto „Machen wir Leipzig zum sicheren Hafen“. Unterstützt wird die Initiative von Prominenten wie Jan Böhmermann, NGOs aller Couleur und der sogenannten Zivilgesellschaft. Der Leipziger AfD-Bundestagsabgeordnete Siegbert Droese meint hierzu: "Leipzig ist schon heute ein sicherer Hafen. Ja, für Drogendealer, die Wettmafia, …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung