Mai 2016

AfD Leipzig: Katholizismus soll Glauben bleiben statt Ideologie zu spielen!

Kreisverband Leipzig

Die Leipziger Stadtratsfraktion hat die Katholische Kirche angesichts des Leipziger Katholikentages aufgefordert, ihren Glauben zu leben statt Ideologie zu spielen. „Wenn Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der Katholiken, es christlich findet, uns als AfD-Fraktion trotz mehrheitlicher konfessioneller Gebundenheit nicht mal einen eigenen Stand zu ermöglichen, läuft etwas gewaltig schief“, erklärt Leipzigs Fraktionschef Tobias Keller. …

Weiterlesen …

Versuchte Vergewaltigung: verurteilten Syrer sofort abschieben!

Fraktion im Sächs. Landtag

Nachdem ein syrischer Asylbewerber an einem Tag drei Frauen in Mittweida sexuell attackiert und verletzt hat, wurde er zu einem Jahr und acht Monaten auf Bewährung, sowie 300 Arbeitsstunden verurteilt. Dazu erklärt die rechtspolitische Sprecherin der AfD-Fraktion, Kirsten Muster: „Sexuelle Nötigung, versuchte Vergewaltigung und vorsätzliche Körperverletzung in drei Fällen – ein solch hochkrimineller Asylbewerber gehört sofort abgeschoben. Das …

Weiterlesen …

Sächsische AfD-Landtagsfraktion empfängt AfD-Politiker aus Niedersachsen

Fraktion im Sächs. Landtag

Gestern besuchten etwa 50 Mitglieder und aktive Politiker der AfD-Niedersachsen die sächsische AfD-Landtagsfraktion in Dresden. Unter den Gästen war auch der Landesvorsitzende und AfD-Bundesvorstandsmitglied Armin-Paul Hampel. Dazu erklärt das sächsische AfD-Fraktionsmitglied, André Wendt, der den Besuch initiierte: „In den kommenden Monaten und Jahren werden in Deutschland weitere AfD-Fraktionen in deutsche Landtage einziehen. Im September …

Weiterlesen …

Wieder Gift im Sachsenwein – Staatsregierung vernachlässigt offenbar Kontrollen und gefährdet guten Ruf seriöser Winzer.

Fraktion im Sächs. Landtag

Laut „BILD“ entdeckte die zuständige Landesuntersuchungsanstalt erneut Giftstoffe in Weinen von sächsischen Winzern. Sechs Betriebe sind betroffen, die laut Medien „mit bisherigen Sündern“ identisch sind. Bei dem gefundenen Gift handele es sich um „Iprodion“, besser bekannt als Unkraut-Ex „Bi 58“. Dazu erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Mario Beger: „Nicht umsonst ist dieses krebserregende Mittel bereits seit 2006 im …

Weiterlesen …

AfD-Fraktion: Sachsens Bauern helfen, regionale Produkte unterstützen!

Fraktion im Sächs. Landtag

Für diesen Donnerstag haben Sachsens Landwirte zu einer Großdemonstration vor dem Sächsischen Landtag aufgerufen. Geplant ist u.a. ein Traktorenkorso mit 100 Schleppern. Motto der Protest-Veranstaltung: „Milch und Fleisch zu Schleuderpreisen – Existenzbedrohung für unsere Landwirtschaft.“ Dazu erklärt der landwirtschaftspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Fraktionsvorstandsmitglied, Jörg Urban: Sachsens Landwirte prägen mit ihrer Arbeit Leben …

Weiterlesen …

AfD bricht das Gespräch mit dem Zentralrat der Muslime ab.

Fraktion im Sächs. Landtag

Ein symbolträchtiger Tag! Gestern vor 67 Jahren trat unser Grundgesetz in Kraft. Gestern waren Mitglieder des Bundesvorstands der AfD mit Aiman Mazyek, dem Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime, zu einem Gespräch verabredet und haben ihm eine Lektion zum 67. Geburtstags unseres Grundgesetzes erteilt. Dazu erklärt Sachsens AfD-Fraktions- und Bundesvorsitzende Frauke Petry: "Wir haben das Gespräch beendet, weil Mazyek nicht bereit war, uns nicht …

Weiterlesen …

Unterschriftensammlung gegen geplantes Bahn-Aus – Was tut eigentlich Minister Dulig?

Fraktion im Sächs. Landtag

Die Oberbürgermeister von Pirna und Sebnitz übergaben laut „Morgenpost“ 10 000 gesammelte Protest-Unterschriften gegen die befürchtete Einstellung der Bahnstrecke Pirna-Sebnitz. Eine Interessengemeinschaft für den Erhalt der Strecke soll diese nun an den in Sachsen zuständigen Minister für Wirtschaft und Verkehr, Sachsens SPD-Chef Dulig weiterleiten. Dazu erklärt die verkehrspolitische Sprecherin der AfD-Fraktion, Silke Grimm: „Der möglichen …

Weiterlesen …

Gewerkschaft fordert Plan für mehr Lehrer – AfD bringt Antrag im Landtag ein

Fraktion im Sächs. Landtag

Nach dem Abbruch der Gehaltsverhandlungen durch Finanzminister Unland, ruft die Gewerkschaft der Lehrer (GEW) am Donnerstag zum Streik auf. Die AfD-Fraktion kämpft seit ihrem Einzug in den Landtag für bessere Bezahlung und Arbeitsbedingungen der Lehrer. Im nächsten Plenum wird die AfD-Fraktion einen Prioritätenantrag für „Sofortmaßnahmen zur Lehrergewinnung“ (Drs. 6/5135) einbringen. Dazu erklärt die AfD-Landtagsabgeordnete, Andrea Kersten, …

Weiterlesen …

100. Katholikentag in Leipzig

Stadtratsfraktion Leipzig

AfD Stadtratsfraktion zum bevorstehenden 100. Katholikentag in Leipzig die Mitglieder der Leipziger AfD- Stadtratsfraktion erneuern ihre große Freude, dass der 100. Katholikentag in diesem Jahr in Leipzig stattfindet. Ein Jahr vor dem 500. Reformationsjubiläum ist das Laientreffen der katholischen Christen als ein großartiges Zeichen gelebter Ökumene zu werten. Christen und Menschen anderer Religionen sowie Religionslose werden in zahlreichen …

Weiterlesen …

AfD Sachsen: aus Stiftung Warentest keine Stiftung Gesinnungstest machen!

Landesverband Sachsen

Die AfD Sachsen hat die Stiftung Warentest aufgefordert, sich auf ihren sächlichen Auftrag zu konzentrieren statt ideologische Kompetenzen zu beanspruchen. „Aufgabe der Stiftung Warentest ist die Untersuchung und der Vergleich von Waren und Dienstleistungen verschiedener Anbieter. Diese Tests sollen objektiv und nachvollziehbar durchgeführt und dem Verbraucher zugänglich gemacht werden. Vor dem Hintergrund dieses Auftrags ist die Publikation …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies.