Anfrage bezüglich “Leipziger Zustände - Chronik.LE"

Stadtratsfraktion Leipzig

Anfrage der AfD-Stadtratsfraktion bezüglich der Zeitschrift “Leipziger Zustände“ Unsere Anfrage beschäftigt sich mit der Förderung einer Zeitschrift, welche tendenziös auf eine bestimmte politische Richtung Stimmung macht. Es handelt sich um folgende Zeitschrift: “Leipziger Zustände - Chronik.LE - Dokumentation und Analyse faschistischer, rassistischer und diskriminierender Ereignisse in und um Leipzig“ Unschwer zu erraten über wem nun berichtet …

Weiterlesen …

Druckfrisch: 3. Ausgabe "Blaue Post" ist da!

Fraktion im Sächs. Landtag

Nun erscheint mit der "Blaue(n) Post Nr.3" bereits die dritte und für dieses Jahr dann letzte Ausgabe unserer Fraktionszeitung. Weiterhin omnipräsent in der aktuellen Politik ist natürlich die Asyl- und Migrationskrise. Lesen Sie in der neuen Ausgabe was die Asylverfahren den Freistaat wirklich kosten, wie die AfD-Fraktion eine Verbesserung des Asylverfahrens beabsichtigt und wie die Staatsregierung sich vor der AfD-Fraktion hertreiben lässt. …

Weiterlesen …

Illegale Wagenburg in Paunsdorf nicht hinnehmbar!

Stadtratsfraktion Leipzig

Illegale Wagenburg in Paunsdorf nicht hinnehmbar! Am Wochenende wurde auf dem Vereinsgelände des Sportvereins Fortuna Leipzig in Paunsdorf ein Platz "besetzt" und eine Wagenburg eingerichtet. Altmodisch nennt man dies Hausfriedensbruch. Ein funktionierendes Staatswesen muss gegen dieses illegale Verhalten einzelner Gruppen vorgehen, Gesetze gelten für alle. Gleichzeitig muss man das Handeln einzelner Akteure hinterfragen. Wie kann es sein das …

Weiterlesen …

Bürgerämter stärken anstatt mit Willkommenszentren Bürokratie aufbauen

Stadtratsfraktion Leipzig

Bürgerämter stärken anstatt mit Willkommenszentren Bürokratie aufbauen Bei bürokratischen Fragen hilft das Bürgeramt, bei entsprechenden Bedarf muss das Amt personell aufgestockt werden. Das Bürgeramt ist für alle Bürger da, es bedarf keines Willkommenszentrums. In diesem Zusammenhang muss ebenfalls auf die prognostizierten Kosten für das Jahr 2016 von ca. 170 Mio Euro hingewiesen werden. Ein weiterer Kostenpunkt muss abgelehnt werden! Zumal …

Weiterlesen …

„Willkommenseuphorie“ nicht angebracht

Stadtratsfraktion Leipzig

Die AfD-Fraktion distanzierte sich deutlich von dieser gelebten Willkommenskultur. Dazu berichtet die LVZ über unseren Stadtrat Christian Kriegel: “[...]Christian Kriegel sagte, er halte „Willkommenseuphorie“ nicht für angebracht. Er griff die Haltung von Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) an: Der OBM sehe angebliche kulturelle Bereicherungen durch Fremde. Das sehe die AfD als „rein illusorisch an“. In keiner deutschen Großstadt sei das …

Weiterlesen …

Einführung neuer Superintendent Kirchenbezirk Meißen-Großenhain

Einführung von Pfarrer Andreas Beuchel als neuer Superintendent des Kirchenbezirkes Meißen-Großenhain und als Pfarrer der Kirchgemeinde St. Afra in Meißen Ein Erlebnis besonderer Art war die Einführung des neuen Superintendenten des Kirchenbezirkes Meißen-Großenhain Andreas Beuchel beim Gottesdienst am Sonntag, 4. Oktober, in der Kirche St. Afra in Meißen..

Weiterlesen …

Selbstbewusst in die Zukunft: Unsere Heimat ist lebenswert und jeder soll es wissen

Fraktion im Sächs. Landtag

Zur Debatte um die Abwanderung junger Frauen aus Ostsachsen betont der Görlitzer Landtagsabgeordnete Sebastian Wippel (AfD): „Fast jede zweite Frau zwischen 18 und 24 Jahren verlässt den Landkreis Görlitz, um an einem anderen Ort zu studieren, eine Lehre zu beginnen und sich ein Leben mehr oder weniger fern der eigenen Heimat aufzubauen. Das sind alarmierende Zahlen, da die meisten dieser Frauen nicht zurückkehren. Anstatt nun jedoch ein …

Weiterlesen …

Frauke Petry diskutiert mit Innenminister und weiteren Gästen bei „Fakt ist…!"

Fraktion im Sächs. Landtag

Die Fraktionsvorsitzende der AfD im Sächsischen Landtag und Bundessprecherin der Alternative für Deutschland, Frauke Petry, ist als Studiogast in der MDR-Gesprächsrunde „Fakt ist…!“ am Montag-Abend, 22.05 Uhr, live im TV bei Moderator Andreas Rook zu sehen. Arbeitsthema der Sendung: „Was läuft schief in der Asylpolitik – genervte Bürger, überforderte Behörden. Als weitere Studiogäste sind Sachsens Innenminister Markus Ulbig und der Präsident des …

Weiterlesen …

Anschlag auf Unternehmen von Frauke Petry

MDR SACHSENSPIEGEL 06.08.2015, 19:00 Uhr │01:14 min Anschlag auf Unternehmen von Frauke Petry Auf die Firma „PURinvent“ der AfD-Bundesvorsitzenden Frauke Petry wurde in der vergangenen Nacht ein Anschlag verübt. Unbekannte warfen Scheiben ein und verschütteten Buttersäure http://www.mdr.de/mediathek/themen/sachsen/video288828_zc-3595804e_zs-5cf04862.html MDR INFO 07.08.2015, 07:36 Uhr │04:54 min Anschlag auf Leipziger Firma von AfD-Chefin Petry …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies.