Hammerattacke auf AfD-Büro in Leipzig

Auf das Büro des sächsischen AfD-Generalsekretärs und parlamentarischen Geschäftsführers der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Uwe Wurlitzer in der Selliner Straße in Leipzig wurde das inzwischen 23. Attentat seit Beginn dieses Jahres auf AfD-Büros in Sachsen verübt. Unbekannte Täter schlugen vermutlich mit einem Hammer das Sicherheitsglas der Scheibe ein...

Weiterlesen …

Landtag stimmt einstimmig für Hilfe an Heimkinder in Behinderteneinrichtungen und Psychiatrien der DDR

Allein die AfD machte beim Plenum am 7. Oktober einen konstruktiven Vorschlag für Soforthilfe an Heimkinder in Behinderteneinrichtungen der DDR, so der Landtagsabgeordnete Detlev Spangenberg. Eine Leistung abhängig von einer wissenschaftlichen Studie zu machen, ist viel zu zeitaufwendig und nicht zielführend. Die Betroffenen sind in einem Alter, wo die Hilfe sofort und unbürokratisch erfolgen muß, wenn sie die Betroffenen noch erreichen soll...

Weiterlesen …

AfD wirkt! CDU-Innenminister will AfD-Forderung nach mehr Polizisten umsetzen!

Laut übereinstimmender Medienberichte plant Sachsens Innenminister Ulbig (CDU) nun die Einstellung von mehr Polizisten. Zudem soll die von der AfD immer wieder abgelehnte Polizeireform 2020 auf den Prüfstand. U.a. berichtet die „Sächsische Zeitung“, dass Ulbig 200 Fachleute für die Polizei zusätzlich einstellen will. Dazu erklärt das Vorstandsmitglied der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Jörg Urban: „Die Polizeireform 2020 muss zwingend …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung