Linksextremisten planen Angriff auf Demokratie-Kongress der AfD-Landtagsfraktion

Zum geplanten Angriff von Linksextremisten auf den, am 16. Mai in Dresden geplanten Demokratie-Kongress, erklärt der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Uwe Wurlitzer: "Wir lassen uns auf keinen Fall einschüchtern. Der Demokratie-Kongress wird wie geplant stattfinden." Im linksextremistischen Internetportal "linksunten.indymedia.org" wurde jetzt dazu aufgerufen, "den Kongress zu stören, zu sabotieren, zu …

Weiterlesen …

Sächsische AfD-Fraktion bedankt sich für neue Parteistiftung

Die Fraktion der Alternative für Deutschland im Sächsischen Landtag bedankt sich für die Unterstützung bei der Gründung der neuen, parteinahen Stiftung "Desiderius Erasmus von Rotterdam". Sie wurde mit intensiver Unterstützung des AfD-Fraktionsgeschäftsführers Michael Muster und der Fraktionsvorsitzenden Frauke Petry aus der Taufe gehoben. Ziel der Stiftung wird es sein, staatsbürgerliche Bildung zu fördern und wissenschaftliche Untersuchungen in …

Weiterlesen …

AfD-Abgeordneter Beger zu Besuch im Potsdamer Landtag

Am gestrigen Montag, den 23. März war der wirtschaftspolitische Sprecher der sächsischen AfD-Landtagsfraktion, Mario Beger, zu Gast im Potsdamer Landtag. Damit folgte er einer Einladung der beiden Brandenburger Abgeordneten Christina Schade (wirtschaftspolitische Sprecherin) und Andreas Kalbitz (verkehrspolitischer Sprecher). Auf dem Plan stand der Austausch über inhaltliche Überschneidungen in beiden Bundesländern im wirtschaftspolitischen …

Weiterlesen …

AfD-Fraktion: Gabriel macht Lausitzer Kohlekraftwerke platt!

Zur geplanten Klimaschutzabgabe von Bundeswirtschaftsminister Gabriel erklärt der umweltpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Jörg Urban: "Gabriel will die ideologische Energiewende mit aller Macht durchpeitschen. Es scheint ihm egal zu sein, dass durch seine neue Klimaschutzabgabe ältere Kohlekraftwerke in der Lausitz zum Abschalten gezwungen werden und zehntausende Arbeitsplätze in einer der strukturschwächsten Regionen wegfallen. Betroffen …

Weiterlesen …

AfD-Parlamentarier Uwe Wurlitzer und Sebastian Wippel: AfD wirkt! Sachsen-CDU setzt erneut AfD-Politik um

Zur Forderung der sächsischen CDU gegen die ausufernde Kriminalität am Grenzübergang in Görlitz Kameratechnik einzusetzen, erklären der AfD-Parlamentsgeschäftsführer, Uwe Wurlitzer und der innenpolitische Sprecher, Sebastian Wippel aus Görlitz: "Nachdem sich die sächsische CDU über Jahre hinweg weigerte, an den Grenzen zu Polen und Tschechien Grenzkontrollen einzuführen, scheint sich nun erklärte AfD-Politik durchzusetzen. Mehrfach hatte unsere …

Weiterlesen …

AfD-Fraktionsvorstand , Stefan Dreher: Umerziehung zur Toleranz in der eigenen Familie beginnen, Herr Stellvertretender Ministerpräsident!

Zum Aufruf von Sachsens stellvertretendem Ministerpräsidenten und SPD-Wirtschaftsminister, Martin Dulig, Sachsens Unternehmer sollen sich deutlich gegen Pegida engagieren und Mitarbeiter in diesem Sinne ermahnen, erklärt der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Stefan Dreher: "Diese Aufforderung an eigenverantwortlich wirtschaftende und auch denkende Unternehmer zur politischen Umerziehung von Angestellten und Mitarbeitern erinnert doch …

Weiterlesen …

Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Fraktion: Eine halbe Million Asylbewerber in diesem Jahr - handeln Sie endlich, Frau Merkel!

Zur Ankündigung mehrerer Bundesländer, u.a. Hessen, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen, dass in diesem Jahr bis zu 550.000 Asylbewerber nach Deutschland kommen werden, erklärt der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Uwe Wurlitzer: "Es ist den Bürgern Deutschlands nicht mehr vermittelbar, dass zu den über 600.000 abgelehnten Asylbewerbern, die sich bereits illegal in Deutschland aufhalten, nunmehr weitere 550 000 kommen sollen, die …

Weiterlesen …

AfD-Parlamentarier unterstützen Aktion der Jungen Alternative

Nach den Ausschreitungen linkextremistischer Terroristen in Frankfurt am Main, anlässlich der Eröffnung der EZB, bei der rund 100 Polizisten aus Sachsen verletzt wurden, unterstützen nun mehrere Fraktionsmitglieder der Alternative für Deutschland eine Aktion der jungen Alternative "Linke Gewalt stoppen". Einen Antrag der Alternative für Deutschland vom 12. März im Sächsischen Landtag, auch gegen linke Gewalt juristisch und politisch verstärkt …

Weiterlesen …

AfD-Parlamentsgeschäftsführer, Wurlitzer: Furcht vor eigener Verfassungstreue? Rot-Rot-Grün schafft V-Leute beim Verfassungsschutz ab

Zur geplanten Abschaffung der V-Leute beim Verfassungsschutz in Thüringen durch die Rot-Rot-Grüne Regierungskoalition, erklärt Sachsens Parlamentsgeschäftsführer, Uwe Wurlitzer: "Natürlich gab es in der Vergangenheit berechtigte Kritik an der Arbeitsweise des Verfassungsschutzes. Im Falle der NSU-Organisation hat er - vor allem in Thüringen - komplett versagt. Es ist nun aber auch so, dass in der Öffentlichkeit lediglich diejenigen Dinge ans …

Weiterlesen …

Umweltpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion Urban: Rassisten der Luft oder haben die einen Vogel?

Zur Umbenennung angeblich rassistischer Vogelnamen in Schweden und Deutschland erklärt der umweltpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Jörg Urban: "Eine Gesellschaft muss wirklich keine anderen Probleme haben, wenn sie auf die Idee kommt, den seit hunderten Jahren so heißenden ´Negerfink´ in ´Negrita´ oder den ´Kaffernsegler´ in ´Weißbeckensegler´ umzubenennen. ´Kaffernsegler´ und ´Hottentottenente´ stehen bereits auch bei deutschen Vogelkundlern …

Weiterlesen …

Unser Service für Journalisten

Ansprechpartner:

Dr. Thomas Hartung

Wenn Sie regelmäßige Informationen oder Meldungen erhalten möchten, oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann nehmen Sie sich die kurze Zeit, unser beigefügtes Formular auszufüllen - wir werden schnellstmöglichst Kontakt mit Ihnen aufnehmen.


AfD - Mut zu Sachsen

Unser Wahlprogramm als Hörbuch:

Hier können Sie unser Wahlprogramm zum sächsischen Landtag 2014 als Hörbuch gerunterladen und bequem während des Weges oder in einer ruhigen Minute anhören. Kopieren und weitergeben erlaubt!

Die AfD stellt sich vor

Die AfD stellt sich vor

Rechtzeitig nach den Landtagswahlen und mit Beginn unserer Mitgliederoffensive 2014 haben wir einen neuen Imagefilm zur AfD erarbeitet. Er stellt die Position der ‪‎AfD‬ zu wichtigen Themen dar, zeigt unsere großen Erfolge und wirbt so für die Unterstützung der AfD und die Mitgliedschaft in unserer Partei. Sie können den knapp über sechs Minuten dauernden Film ab sofort auf YouTube finden.

Diese Seite verwendet Cookies.